Veranstaltungshinweis: Zukunft der Arbeit – Mensch und Digitalisierung für kleine Unternehmen

Unter dem Stichwort Arbeit 4.0 werden die Chancen und Risiken einer digitalisierten Arbeitswelt bereits viel diskutiert. Es geht um den fortschreitenden Ersatz des Menschen durch Computer, Big Data oder den grundlegenden Wandel von Arbeitsorganisation. Im Fokus des Interesses stehen dabei bisher meist die Industrie und größere Unternehmen.

Doch was bedeutet die umfassende Digitalisierung für kleine handwerkliche, wissensbasierte und/oder kreative Dienstleister/innen? Welche Trends zeichnen sich in diesen Nischen ab? Welche Herausforderungen und Potenziale birgt die Digitalisierung für die „Kleinen“?

Das Netzwerk WIM will Licht in dieses Thema bringen und lädt in Kooperation mit der WEGE mH zum Open Panel ein. Erfahren Sie mehr zum Thema, steuern Sie Ihre Perspektive bei und diskutieren Sie mit. Mit dieser öffentlichen Veranstaltung bietet WIM – das Netzwerk für Unternehmen in OWL – allen Interessierten einen idealen Rahmen, am Puls der Zeit zu bleiben.

Programm

17.00 Begrüßung / Erklärung des Formats (BarCamp)

17.15 Talk: Neue Arbeit! Wie Digitalisierung, Vernetzung und Kreativität das Arbeitsleben revolutionieren

Dr. Ole Wintermann, Bertelsmann Stiftung, Gütersloh
Antares Reisky, advice+ GmbH, Hamburg
Andreas Kämmer, Comspace GmbH,  Bielefeld
Susanne Füsser, HR-Consulting& Recruiting, Bielefeld

18.00  BarCamp

2 Sessions á 45 min mit je 6 Slots

Die Themen werden zu Beginn des BarCamps gesammelt und vorgestellt (Pitch). Jeder selbst entscheiden, an welchen Slots er/sie teilnehmen möchte.

Moderation:

Guido Bosbach, MOBI Mentoring, Unternehmensberater mit dem Schwerpunkt „Zukunft der Arbeit“ und u.a. Lehrbeauftragter an der Hochschule Fresenius für Lösungsorientierte Führung und Unternehmenskultur, Wachtberg

21.00  Feedback & Wrap up 

Kostenbeitrag: 18,00 Euro ( vor Ort)

Ort:

Ravensberger Spinnerei – Historischer Saal, Ravensberger Park 1, 33602 Bielefeld

250 mal gelesen



Autor/in

Vera Wiehe Beraterin und Projektleiterin WEGE mbH E-Mail: Nachricht schreiben Twitter Profil

Vera Wiehe ist seit vielen Jahren Beraterin und Projektleiterin in der WEGE…

Kommentare

  1. / von Lars Hahn

    Hallo!
    Klingt sehr spannend.
    Ist die Veranstaltung offen und sollte man sich vorab anmelden?

  2. / von Ole Wintermann

    Moin Lars,
    den Link zur Anmeldung haben wir in der Tat vergessen. Du kannst dich hier anmelden: https://www.facebook.com/events/1672590146324239/
    VG
    Ole

Kommentar verfassen