Zweite Folge des Work Awesome Podcasts

Willkommen zur zweiten Folge des Work Awesome Podcasts zur Zukunft der Arbeit! Work Awesome ist eine Konferenz zur Zukunft der Arbeit am 30.11.2017 in Berlin. Die Konferenz wird gemeinsam unterstützt vom WIRED Magazin, der Otto Group, uns, der Bertelsmann Stiftung, und anderen Partnern.

Die Konferenzmacher Lars Gaede und Felix Zeltner interviewen die spannendsten Speaker schon vorab in diesem Podcast.

In der zweiten Episode sprechen die beiden mit Petra Scharner-Wolff, Vorständin und Chief Financial Officer der Otto Group über den radikalen Wandel, den Konzerne wie die Otto Group im Zuge der Digitalisierung durchlaufen.

Wie musste sich die Otto Group verändern, als klar wurde, dass man mit einem Versandkatalog in der digitalen Ära nicht wird überleben können? Welche neuen Strategien, Führungskulturen und Werkzeuge braucht ein Großkonzern, um mit der Geschwindigkeit des Wandels mitzuhalten zu können? Und wie arbeitet, entscheidet und steuert heute eigentlich eine Vorständin? Hören Sie rein!

 

 

 

924 mal gelesen