Archiv

Blogbeitrag Mobiles Arbeiten: Arbeitende sind offen, Arbeitgeber zögern Ole Wintermann

Mobiles Arbeiten: Arbeitende sind offen, Arbeitgeber zögern

Die Zukunft der Arbeit ist nicht vorstellbar ohne eine Ausweitung des Anteils der Arbeitenden, die mobil und digital unterwegs sind. Mobiles Arbeiten ermöglicht das zeitlich und örtlich unabhängige und eigenverantwortliche Arbeiten, egal ob es sich um den mündigen Arbeitnehmer oder die unabhängige Plattformarbeiterin handelt. Wir haben im Rahmen des D21 Digital Index  2018/2019 erneut den […]

Podcast Zukunft der Arbeit Lars Gaede Transparentes Unternehmen

#16 Podcast with Alix Zacharia – Running a fully transparent company

Wie bringt man großen Unternehmen die Anpassungsfähigkeit bei? Was macht ein gutes Meeting aus? Und was passiert eigentlich, wenn ein Beratungsunternehmen seine wertvollsten Tools und Strategien sowie praktisch alle unternehmensinternen Daten wie Einzelgehälter und Bonuszahlungen im Internet veröffentlicht? Alix Zacharias berichtete uns davon, denn genau das haben sie und ihre Kollegen von der Brooklyn Consulting […]

Alexander Zumdieck

#15 Podcast Arbeit im Wandel und in der politischen Diskussion

Arbeit ist ganz zentral in der der Gesellschaft – sie bietet einerseits Lebensgrundlage, gleichzeitig aber auch eine hohe persönliche Identifikation. Und Arbeit ist im Wandel, sie ist ganz besonders betroffen von Digitalisierung und Transformation und damit auch ein wichtiges Thema für politische Gestalter. Alexander Zumdieck leitet den Think Tank zur Zukunft der Arbeit in der […]

Gesucht: Eine Blaupause für ganzheitliche digitale Transformation in deutschen Unternehmen

Unser Projekt Zukunft der Arbeit plant eine größere qualitative Studie zur digitalen Transformation in deutschen Unternehmen (KMU). Wir möchten wissen, wie eine Blaupause für ganzheitlichen digitalen Wandel in Betrieben aussehen kann, der eben nicht nur die Technik im Blick hat. Eine kleine Bitte vorab an euch: Kennt ihr erfolgreiche KMU in Deutschland, die Vorreiter für eine […]