VITA

Manuela Barišić verantwortet als Senior Project Manager bei der Bertelsmann Stiftung das arbeitsmarkt- und sozialpolitische Projekt „Beschäftigung im Wandel“. Sie erarbeitet u. a. Analysen und Reformvorschläge für einen wirtschaftlich dynamischen und inklusiven Arbeitsmarkt und beschäftigt sich darüber hinaus mit volkswirtschaftlichen Grundsatzfragen.

Neben ihrer Arbeit bei der Bertelsmann Stiftung ist sie beim Berliner Think Tank Das Progressive Zentrum als Visiting Fellow im Programmbereich „Strukturwandel und Inklusives Wachstum“ tätig und arbeitet hier zu den Themen Wachstum und Ungleichheit. Manuela Barišić studierte Volkswirtschaftslehre und Politische Wissenschaften an den Universitäten Köln und Berkeley.

LinkedIn Profil


Die letzten Beiträge

CC0

Alle reden über die Zukunft der Arbeit, aber was ist eigentlich mit der Vergangenheit?

Das Thema Zukunft der Arbeit ist derzeit in aller Munde. Die Megatrends unserer Zeit wie Globalisierung, demografischer Wandel und, allen voran, die fortschreitende Digitalisierung haben erhebliche Auswirkungen auf die zukünftige Entwicklung des Arbeitsmarktes. In ihrer im Jahr 2013 veröffentlichten und sehr einflussreichen Studie kommen die Professoren der University of Oxford Carl Benedikt Frey und Michael […]