VITA

Dr. Ole Wintermann hat an den Universitäten Kiel, Göteborg und Greifswald VWL und Sozialwissenschaften studiert und über den schwedischen Wohlfahrtsstaat promoviert. Für die Bertelsmann Stiftung hat er nach dem Aufbau eines demografischen Indikatorensystems für die deutschen Bundesländer die internationale Blogger Plattform Futurechallenges.org aufgebaut und in die Selbständigkeit überführt. Er befasst sich aktuell mit der Zukunft der Arbeit, Fragen der Globalisierung, der Demografie, der Freiheit des Netzes und OER. Er bloggt außerdem für die Netzpiloten.de und das Journalisten-StartUp PIQD.de

 


Die letzten Beiträge

CC0

Warum es sich wirklich nicht lohnt, für eine digitale Zukunft der Arbeit zu kämpfen

Es ist verständlich, dass die digitale Disruption unserer Arbeitskultur nicht allseits auf Gegenliebe stößt. Doch nimmt die Gegenbewegung eine derart starke Abwehrhaltung ein, dass sie deutsche Unternehmen international zu schwächen droht und die Arbeitswirklichkeit negiert. Die Angst geht um: „Insignien des Auserwähltseins“ könnten verloren gehen Wie jeder gesellschaftliche Entwicklungssprung ist auch die digitale Disruption unserer […]

Studie zur Plattformarbeit: So ist die Lage – und so kann es weitergehen

Wir wollten wissen: Wie geht es Plattformarbeitern in Deutschland wirklich? Was halten sie von ihrer Tätigkeit und von der Digitalisierung? Für diesen Realitätscheck haben wir 700 Cloud- und Gig-Worker sowie neun Experten befragt. Die Ergebnisse der repräsentativen Studie werfen gewohnte Bilder über den Haufen. Klare Botschaften an Politik, Institutionen der Tarifpartner und Plattform-Betreiber gibt es […]

Arbeit 2050 – von drei Szenarien zu Handlungsoptionen heute

Das „The Millennium Project“ und unser Projekt zur Zukunft der Arbeit als Teil des German Nodes haben hunderte Experten weltweit befragt – zu Szenarien für das Jahr 2050 und Handlungsansätzen für die Gegenwart. Hier ein erster Einblick in die zentralen Aussagen der neuen, fortgeführten Delphi-Studie. Im Fokus: globale und langfristige Auswirkungen digitaler Technologien auf die […]

CC0

4 Jahre Zukunft der Arbeit – Happy Birthday to us!

4 Jahre und 215 Beiträge ist es inzwischen her, dass wir mit unserem Blog „Zukunft der Arbeit“ online gegangen sind. Den heutigen Beitrag wollen wir zum Anlass nehmen, DANKE zu sagen! Ein großes Dankeschön an unsere Leserinnen und Leser, für die Rückmeldungen aller Art, den Austausch, die Zusammenarbeit. Wir freuen uns auf alles was kommt! Und […]

Blogbeitrag Mobiles Arbeiten: Arbeitende sind offen, Arbeitgeber zögern Ole Wintermann

Mobiles Arbeiten: Arbeitende sind offen, Arbeitgeber zögern

Die Zukunft der Arbeit ist nicht vorstellbar ohne eine Ausweitung des Anteils der Arbeitenden, die mobil und digital unterwegs sind. Mobiles Arbeiten ermöglicht das zeitlich und örtlich unabhängige und eigenverantwortliche Arbeiten, egal ob es sich um den mündigen Arbeitnehmer oder die unabhängige Plattformarbeiterin handelt. Wir haben im Rahmen des D21 Digital Index  2018/2019 erneut den […]

Gesucht: Eine Blaupause für ganzheitliche digitale Transformation in deutschen Unternehmen

Unser Projekt Zukunft der Arbeit plant eine größere qualitative Studie zur digitalen Transformation in deutschen Unternehmen (KMU). Wir möchten wissen, wie eine Blaupause für ganzheitlichen digitalen Wandel in Betrieben aussehen kann, der eben nicht nur die Technik im Blick hat. Eine kleine Bitte vorab an euch: Kennt ihr erfolgreiche KMU in Deutschland, die Vorreiter für eine […]