10687931_10202847624854211_5804035512408171236_o

Ole Wintermann

Dr. Ole Wintermann hat für die Bertelsmann Stiftung die Plattform Futurechallenges.org aufgebaut. Er ist Co-Founder der Menschenrechtsplattform www.weye.info und befasst sich mit der Zukunft der Arbeit, Fragen der Globalisierung, der Demografie, der Freiheit des Netzes und OER. Er bloggt außerdem auf www.globaler-wandel.eu, www.blog.aus-und-weiterbildung.eu, www.gov20.de und www.netzpiloten.de


Die letzten Beiträge

IMG_8325

Wenn der Urlaubsort zum Arbeitsort wird

  Das Zukunft der Arbeit-Team verabschiedet sich ab heute bis Ende August in eine Sommerpause. Wie viele andere Menschen in Deutschland wird ein Teil des Teams auch dieses Jahr wieder gewohnte oder neue Urlaubsorte aufsuchen. Kaum hat man sich in den neuen Orten nach einigen Tagen eingelebt oder aber bekannte Orte wieder neu entdeckt, stellt […]

CC BY-SA 4.0

Landflucht war gestern – Die Zukunft könnte der digitalen Region gehören

Immer mehr Menschen zieht es in die Stadt. Weltweit entstehen immer mehr Megacities mit mehr als 10 Millionen Einwohnern. Eine Entwicklung die, in nicht ganz so großem Umfang, auch in Deutschland zu beobachten ist. Die Folge dieser globalen Landflucht sind Strukturprobleme sowohl in den ländlich geprägten Räumen als auch in den schnell wachsenden Städten. Auf dem […]

by txmx2 goo.gl/OPPcgv CC BY-NC-ND 2.0

Ist Ihre Arbeit noch relevant?

Sind wir nicht alle überflüssig? So oder so ähnlich lautet die Frage, die sich viele Beschäftigte in diesen Tagen stellen, in denen viel über Algorithmen und den Kollegen oder auch Konkurrenten Roboter in den Printmedien Deutschlands zu lesen ist. Dabei wird auf der einen Seite so getan, als ob uns die Arbeit ausgehen würde, als […]

11330121076_f5e6c1632c_o

Digitalisierung im Bildungssystem: Der Mensch im Mittelpunkt

Die Digitalisierung hat es schwer in Deutschland. Wer kennt sie nicht, die Vorwürfe an die digitalen Befürworter, man solle nicht ständig über die Technik reden, sondern über die kulturelle Dimension der Digitalisierung. Von dort ist es nicht mehr weit bis zum Hinweis, dass man Bücher ja noch riechen müsse, um sie lesen und für gut befinden […]

IMG_3996

Neugier statt Digitalphobie ist gefordert

Ich bin nun fast 50 Jahre alt und gehöre absehbar der Gruppe der Silver Ager an. Dementsprechend liegt meine erste Begegnung mit einem Computer sehr weit zurück. Es handelte sich um einen Taschenrechner mit leuchtenden Dioden (magisch!) in den 1970er Jahren. Bis zum Ende der 1980er Jahre habe ich Computer fälschlicherweise nur mit Rechentätigkeiten in […]

Gaisberg Consulting, Verena Nowotny, 2015, Copyright www.peterrigaud.com

Abschlussveranstaltung der Initiative #DigitaleRegion am 1.12.2016 in Berlin

Da sich die Aktivitäten im Moment etwas überschneiden, wir den Leserinnen des Blogs aber die Möglichkeit bieten wollen, auf dem Laufenden zu sein, weichen wir gegenwärtig etwas von unserem freitäglichen Veröffentlichungsmodus ab.  Am 1.2. findet die Abschlussveranstaltung der gemeinschaftlichen Initiative zur Digitalisierung der ländlichen Räume statt. Wir hatten uns an dieser Initiative beteiligt, um die […]