CC0

Vereinbarkeit 4.0 – Mensch vor Funktion

Im Zuge der Vorüberlegungen zu diesem Booksprint und der Startphase des Projektes „Zukunft der Arbeit“ im Jahr 2017 stellte sich gleich die Frage: Ist es nicht mehr als die klassische Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben, um die es geht? Müssen wir nicht statt der beruflichen Rolle mehr den Menschen in seinem Umfeld mit all seinen Fähigkeiten sehen? Warum überhaupt digital transformieren? In […]

CC0

NewWork – Hand aufs Herz, wie weit sind wir wirklich?

Wenn man sich mit dem Thema „Mobile Arbeiten“ beschäftigen möchte und sich zuvor lange in der eigenen „Zukunft der Arbeit Bubble“ aufgehalten hat, kann es mitunter zu ziemlich ernüchternden Momenten kommen. Im Kreise von uns NewWork-Erweckten ist #remotework selbstverständlich. Man erntet eher verständnislose Blicke, wenn man zwischen Beruf und Privatleben strickt trennt und Sätze wie: […]

CC0

Warum es sich wirklich nicht lohnt, für eine digitale Zukunft der Arbeit zu kämpfen

Es ist verständlich, dass die digitale Disruption unserer Arbeitskultur nicht allseits auf Gegenliebe stößt. Doch nimmt die Gegenbewegung eine derart starke Abwehrhaltung ein, dass sie deutsche Unternehmen international zu schwächen droht und die Arbeitswirklichkeit negiert. „Insignien des Auserwähltseins“ könnten verloren gehen Wie jeder gesellschaftliche Entwicklungssprung ist auch die digitale Disruption unserer Arbeitskultur von der Tendenz […]

CC0

Wie können wir eine gesunde Arbeitswelt schaffen?

Statistiken zeigen: Auch flexible Arbeitszeit kann krank machen. Fehltage wegen psychischer Probleme sind in Deutschland auf dem Vormarsch und auch sonst weist die Tendenz beim Krankenstand nach oben. Umso dringender brauchen wir neue Ansätze für eine gesunde Arbeitswelt. Worauf es an verschiedenen Stellen ankommt, beleuchtet dieser Beitrag. Entwicklungen kritisch hinterfragen und begleiten Nach einem Bericht […]

CC-BY

Mit Gefühl: Arbeit in „neuen Währungen“ vergüten

Um zukunftsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter gewinnen und nachhaltig von sich überzeugen. Ideal dafür sind kreative, rechtssichere Vergütungssysteme, die Ansprüche und Wünsche der neuen „Challenge Partner“ widerspiegeln. Arbeit wird so mit „neuen Währungen“ bezahlt, die Rücksicht auf die Gefühle der Menschen nehmen. Drei bunte Arbeitsmarkt-Szenen Lars, 36, lässt es langsam angehen: Er war […]

Anders denken und Neues ausprobieren: Der digitale Wandel in der R+V

Das Wiesbadener Unternehmen „R+V Versicherung“ hat etwas, auf das Elon Musk eventuell neidisch sein könnte: autonom fahrende Fahrzeuge mit Straßenzulassung und Unabhängigkeit von Aktienkursen. Diese Autonomie ermöglicht es dem Unternehmen, neue Wege des Arbeitens und neue Geschäftsmodelle auszuprobieren. Ein Erfahrungsbericht. Nur mit der Zeit gehen? Das reicht nicht! Aber der Reihe nach: Die R+V Versicherung […]

Vom Verwalter zum Gestalter. Die Zukunftsaufgabe der HR. Podcast #22 mit Florian Klages, Head of People and Culture bei Axel Springer

„Wenn man als die HR-Abteilung den Wandel in Organisationen treiben will, muss man bei sich selbst anfangen!“ Herzlich willkommen zur neuesten Folge der Future-of-Work-Podcasts. Nach einer längeren Pause dieses Mal mit einem besonders spannenden Gast: Als Florian Klages vorgeschlagen wurde, bei Axel Springer Personalchef zu werden und sich also zukünftig um alle HR-Themen zu kümmern, […]