Führung

Die segelnde Chefin – Podcast #10

Herzlich Willkommen zur zweiten Folge unserer Podcast-Reihe! Auch dieses Jahr können wir das Work Awesome Themenspecial mit Unterstützung der Bertelsmann Stiftung im Zuge der Zukunft der Arbeit-Podcastreihe durchführen. Dafür interviewen wir einige der spannenden Speaker, die am 29.11. 2018 in Berlin auf der Konferenzbühne zu erleben sein werden.   Heute im Interview Maren und Matthias Wagener von […]

Alexander Birken

Werte sind wichtiger denn je! – Podcast #9

Willkommen zum Work Awesome Themenspecial! Auch dieses Jahr können wir unser Special mit Unterstützung der Bertelsmann Stiftung im Zuge einer Podcastreihe durchführen. In den nächsten 5 Tagen werden wir täglich einen neuen Podcast veröffentlichen, fünf Beiträge rund ums Thema Zukunft der Arbeit! Wir interviewen einige der spannenden Speaker, die am 29.11. 2018 in Berlin auf der Konferenzbühne […]

CC0

Intrapreneurship im Mittelstand – Arbeiten im Oxymoron

Ein Startup innerhalb eines Unternehmens aufbauen! Mit Kreativität, hohem Tempo und gleichzeitig festen Ressourcen sowie Fachwissen neue Geschäftsmodelle evaluieren, Prozesse gestalten und Innovationen anstoßen –  so war meine Vorstellung. Klar, als ich das Angebot zum Aufbau eines internen Startup bekam, war ich sofort dabei. Intrapreneurship hieß das Zauberwort, das vor zwei Jahren dazu geführt hat, […]

CC0

Von Ochsen und Menschen

Die Digitalisierung der Arbeitswelt droht, viele tradierte Geschäftsmodelle auf den Prüfstand zu stellen. Interviews mit Geschäftsführungen von KMUs im Zuge unseres Forschungsprojekts „Betriebliche Arbeitswelt in der Digitalisierung“ haben gezeigt, dass sich Geschäftsführungen fataler Weise allzu oft darauf verlassen, dass das langjährig bewährte Geschäftsmodell natürlich auch in Zukunft tragfähig sein wird. Der Blick für branchenfremde Disruptoren […]

CC0

Podcast #3 „Menschliche Verbindungen werden immer wichtig bleiben!“

Herzlich Willkommen, zur dritten Folge unseres Future-of-Work-Podcasts! In dieser neuen englisch-sprachigen Folge sprechen wir mit Aart De Geus, dem Vorstandsvorsitzenden der Bertelsmann Stiftung. Er ist 1955 in den Niederlanden geboren und war als Anwalt im Feld Arbeitsrecht aktiv, bevor er für fünf Jahre als Minister für Arbeit und Soziales in die niederländische Regierung einzog. Von […]

(c) promo

Podcast #2 Wer Innovation will, „muss“ Ideen pflegen!

Herzlich Willkommen zu unserem zweiten Podcast! Im heutigen deutschsprachigen Podcast sind René Korte, Leiter des Corporate Innovation Management bei Melitta, und Martin Gaedt, mehrfacher Unternehmer und Buchautor zu Gast. Das Gespräch führt ​Inga Höltmann, Expertin für die Themen Kulturwandel, Neue Arbeit und moderne Führung, und Gründerin der Accelerate Academy, einer Plattform für New Work und neues Lernen, um […]

CC0

Pünktlich zur #rp18! Unser neuer Podcast zur Zukunft der Arbeit!

Juhu und herzlich willkommen zur ersten Folge des brandneuen Future-of-Work-Podcasts der Bertelsmann-Stiftung, den wir ab jetzt alle zwei Wochen an dieser Stelle veröffentlichen werden – und zwar immer eine deutsche und eine englische Folge im Wechsel. Unser erster Gast ist Cal Newport, Professor für Computerwissenschaften an der Georgetown University in Washington und Autor des Sachbuch-Bestsellers […]

Patient Führungskraft?

Ist es das neue, als „cooler“ empfundene Arbeiten, der Aufbruch, den wir deutlich in Organisationen wahrnehmen oder darf Querdenken das Zulassen und Aussprechen zögerlicher Gefühle sein, die den Mehrwert von „New Work“ leise in Frage stellen? „Eigentlich bin ich genervt, wenn in modernen Arbeitsstrukturen jeder unabhängig von Kompetenz und vor allem unabhängig von Engagement mitreden kann […]

CC0 1.0

Warum uns die Digitalisierung menschlicher macht

„Wandel war noch nie so schnell und er wird nie wieder so langsam sein.“ So der Journalist Graeme Wood. Und er liegt richtig. Denn bedingt durch die Digitalisierung, finden weltweit in Politik, Gesellschaft und in der Wirtschaft weitreichende und komplexe Veränderungen statt. Ein Ende der Beschleunigung ist nicht zu erwarten. Was haben die einen, was […]

CC0 1.0

Von der Familienfreundlichkeit zur digitalen Transformation

Was ist digitale Arbeit? Wie können sich Betriebe dahin verändern, dass sie von analog auf digital umstellen? Welche Bereiche eines Unternehmens betrifft es überhaupt, wenn man man “digital arbeiten” spricht? Um Antworten auf diese Fragen – und alles, was damit zusammenhängt – zu finden, hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales bereits im letzten Jahr […]

Digitale Service Teams transformieren die öffentlichen Verwaltung

Die öffentliche Verwaltung hat eine lange Phase des sogenannten New Public Management hinter sich — ein Paradigma, nach dem sich der öffentliche Sektor mehr wie der private Sektor verhalten soll. Budgetanreize wurden so gesetzt, dass viele Aufgaben, die nicht als Kernkompetenz der Verwaltung angesehen wurden an Dritte ausgelagert wurden. Es fand eine Dezentralisierung der Aufgaben statt. Das Resultat dieser […]

CC

Ergebnisse einer Interviewreihe: Neue Rolle von Führungskräften in der Personalentwicklung?

„Führungskräfte müssen in erster Linie führen.“ Glaubt man der Fachliteratur, so ist das ziemlich überholt. Die heutige Führungskraft soll zugleich der Coach ihrer Mitarbeiter, bzw. der erste Personalentwickler sein. Glaubt man jetzt den Vordenkern der Personalszene, so ist das aber auch bereits überholt. Vielmehr gilt es, Personalentwicklung konsequent selbstorganisiert zu verwirklichen. Man könnte zurecht darauf […]

Work Awesome

Die digitale Zukunft der Arbeit hängt von uns ab – den Arbeitenden

Awesome! Awesome = Adjektiv; aus dem amerikanischen Englisch; deutsche Übersetzung in etwa fantastisch, großartig, ehrfurchtsgebietend; umgangssprachlich auch geil. Nicht unbedingt ein Wort, mit dem ein Mensch des 21. Jahrhunderts seine Arbeitsbedingungen beschreiben würde, oder? Und dennoch: „Work Awesome“ war das Motto am 30.11. in Berlin, wo 300 bekannte und (selbst) ernannte Experten über die Zukunft […]

CC BY 2.0

Arbeit 4.0 – vergesst die Gesundheit nicht!

Arbeit 4.0 – in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) Unsere Arbeitswelt steht vor tiefgreifenden Umbrüchen. Digitale Trends treffen auf den demografischen Wandel, gleichzeitig verändern Werte und gesellschaftliche Ansprüche die Arbeitswelt. Benötigt werden Strategien und Konzepte, um Beschäftigte auf lange Sicht gesund zu erhalten und ihre Kompetenzen zu fördern. Doch Unternehmen sind häufig verunsichert, welche Präventionsstrategien […]

Das Unternehmen als Show-Bühne

Wer entscheidet, ob du Urlaub nimmst oder nicht? – Dein Chef oder Du? Wer entscheidet ob du einen neuen PC brauchst? – Dein Chef oder Du? Wer entscheidet, ob wir die Bestellung eines Kunden annehmen? – Dein Chef oder Du? Die Frage, wie wir in Organisationen Entscheidungen treffen, ist für einige Wissenschaftler (u.a. Luhmann) das […]

Futurale – Filmfestival Arbeiten 4.0

Von Robotern und Nomaden der Neuzeit – Die Zukunft der Arbeit Wir leben in einer spannenden Zeit voller Umbrüche. Wir wissen, dass die Digitalisierung viele Bereiche unseres täglichen Lebens grundlegend verändert. Das gilt besonders für unsere Arbeitswelt – neue Geschäftsmodelle erschließen sich und andere Führungsstile und Organisationsstrukturen werden erforderlich. Ebenso wie das Bundesministerium für Arbeit […]

Arbeit 4.0: Präventiv gestalten, kompetent bewältigen!

Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf die Arbeitswelt sind in aller Munde. Diskutiert werden veränderte Produktions- und Dienstleistungsprozesse, Mensch-Maschine-Interaktion und die erfolgreiche digitale Transformation in die Arbeitswelt. Unstrittig ist, dass die Umbrüche tiefgehend, die Veränderungen für Unternehmen und ihre Beschäftigten immens sind. Doch ein Thema wird dabei häufig außer Acht gelassen: die Gesundheit. Obgleich gerade Gesundheit […]

Ein forschender Blick in die Zukunft der Personalentwicklung

Die Diskussion um die Zukunft der Arbeit (und der Personalentwicklung) ist in der Gegenwart von einer Parallelität verschiedener Zeitebenen gekennzeichnet: Für einige Bereiche bieten der wissenschaftliche und der professionelle Diskurs seit langer Zeit bereits Lösungen und Möglichkeiten, während die Praxis zum Teil noch nicht so weit ist, wie der Diskurs es vermuten ließe, und während […]

Augenhöhe-Projekt: #OWL Film über die #ZukunftderArbeit!

Vor einigen Monaten hat das Augenhöhe-Projekt den Nerv der Zeit getroffen, als es darum ging, in der Dokumentation gute Unternehmensbeispiele zu zeigen, in denen Arbeitnehmer wertgeschätzt und auf Augenhöhe von ihrem Arbeitgeber behandelt werden. Scheinbar scheint in deutschen Unternehmen bei diesem Thema Einiges im Argen zu liegen. Gerade aber in Zeiten der Digitalisierung der Arbeitswelt kommt es […]

#EWC15S

Gerne will ich auf eine Veranstaltung der Gemeinwohlökonomin Franziska Köppe hinweisen, die am 06. und 07. November in Stuttgart stattfindet. Man findet sie in den sozialen Medien unter #EWC15S. Franziska koordiniert und gestaltet die Initiative »Lebens- und Arbeitswelten mit Zukunft«. Im Kern liegen ihr ökonomische Entwicklungen am Herzen, die dauerhaft menschliches Leben im Arbeiten sicherstellen. […]

Was ist und wofür braucht es einen Chief Digital Officer?

Mc Donald’s, Toyota, Starbucks, Nestlé und L’Oreal haben bereits einen. Zahlreiche deutsche Unternehmen überlegen derzeit, ob sie einen einstellen sollen, andere denken schon wieder darüber nach, ihn abzuschaffen: den Chief Digital Officer, ein Neuzuwachs auf Vorstandsebene. Grundsätzlich kümmert sich der CDO um die digitale Transformation in einem Unternehmen und zwar mit einem eigenen Sitz im […]

14. Salzburger Trilog: Welche Führungskräfte brauchen wir?

Internationaler Terrorismus, drohender Grexit oder die Flüchtlingsfrage: Weltweit stehen Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft vor komplexen Herausforderungen. Die Frage, welche Führungskräfte zukünftig benötigt werden, um sie erfolgreich zu bewältigen stand im Mittelpunkt des 14. Salzburger Trilogs. In der Mozartstadt an der Salzach diskutierten am 6. und 7. August auf Einladung der Bertelsmann Stiftung 23 Entscheidungsträger aus […]

Keine Frage der Erlaubnis: Vom mündigen Bürger zum mündigen Arbeitnehmer

Die älteren Semester unter uns (vielleicht kommt es auch heute beizeiten vor) kennen noch die entsetzte Frage der Studienberaterin, ob man denn wirklich nach seinen Neigungen studieren wolle oder sich nicht doch auch etwas „mit Substanz“ vorstellen könne. Neigungen und besondere Kenntnisse jenseits des klassischen Karriereweges zu haben, wirkt hierzulande häufig immer noch verdächtig (selbst in der populären Jugendbuchliteratur findet sich der pädagogisch gewollte […]

Führung auf Augenhöhe!

Wie verändert die Digitalisierung das Verhalten und die Rolle von Führungskräften? Wird die Bedeutung von Hierarchien in einer stärker vernetzten Arbeitswelt schwächer werden? Eine Befragung unter rund 300 Managern, die die Bertelsmann Stiftung in Zusammenarbeit mit der Führungskräftevereinigung ULA (United Leaders Association) im Mai 2015 durchgeführt hat, zeigt deutlich wie stark die Digitalisierung schon heute […]

Arbeiten 4.0 aus Sicht der Telekom

Auch die Telekom steht wie alle Unternehmen vor der Herausforderung, den Wandel hin zum Arbeiten 4.0 zu gestalten. Darüber sprach Catarina Specht von der Initiative D21 mit Reza Moussavian. Was sind die bedeutendsten Veränderungen am Arbeitsmarkt/- Umfeld durch die Digitalisierung? Wir haben hierzu gemeinsam mit der Hochschule St. Gallen eine umfangreiche Delphi-Studie mit Experten weltweit […]

Roland Panter

Die starre Unternehmensstruktur ist ein Auslaufmodell

Kinder, Küche, Haushalt – das sind die großen Drei bei unserer privaten Suche nach einer verlässlichen und effizienten Struktur. Große Teile unseres Lebens beschäftigen wir uns mit der Suche danach oder zumindest der Optimierung. Immer, wenn wir uns irgendwie eingerichtet haben, passiert irgendetwas, das alles wieder auf den Kopf stellt. Sei es eine bestreikte Kita, […]

Stephan Grabmeier, Innovation Evangelists

Die Führungskultur in einer Arbeitswelt 4.0: zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Die Frage, wie wir in Zukunft arbeiten, beinhaltet auch die Frage, wie wir in Zukunft zusammen arbeiten werden. Wie werden sich die Beziehungen zwischen Kollegen verändern? Wie werden sich die Beziehungen zwischen Führungskräften und Mitarbeitern verändern? Werden sich Hierarchien am Ende ganz auflösen – zugunsten einer immer stärkeren Vernetzung und Kooperation? Welche Rolle spielt dabei […]