Industrie 4.0

CCO

Werkstattbericht zur Zukunft der Arbeit in deutschen KMU

Für wie relevant hält der Mittelstand in Deutschland die Digitalisierung? Auf welchem Niveau bewegt sich betriebliche Transformation in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)? Wie haben sich Arbeitsstrukturen und Geschäftsmodelle verändert? Und vor welchen Herausforderungen stehen die Firmen? Das verrät unser jüngster Werkstattbericht zur Zukunft der Arbeit in deutschen KMU. Herausgeberin ist die Bertelsmann Stiftung in […]

Digitalisierung als Chance begreifen – Der Film

„Fortschritt besteht nicht aus der Verbesserung was war, sondern in der Ausrichtung auf das, was sein wird.“ Khalil Gibran   Als sich unser Projektteam auf den Weg gemacht hat, die unterschiedlichen Aspekte unseres neuen Themas „Betriebliche Arbeitswelt in der Digitalisierung“ zu definieren, wurde uns sehr schnell klar, dass wir uns auf einen Weg begeben, dessen […]

Der Teufel steckt im Detail 2/2

….Fortsetzung aus der letzten Woche   So hinterlässt die Studie von Frey und Osborne den Eindruck, dass kaum ein Arbeitnehmer künftig vor Arbeitslosigkeit durch Automatisierung sicher ist. Langfristig womöglich selbst die Angehörigen von Berufsgruppen, deren Tätigkeiten so komplex erscheinen, dass sie bis dato nicht annähernd von Computersystemen übernommen werden können. Das nährt verständlicher Weise Unruhe […]

Industrie 4.0 – Die Menschen nicht vergessen

Industrie 4.0 (im Folgenden: I4.0) ist ein Teilbereich der Digitalisierung und des IoT (Internet of Things – Internet der Dinge). Hier geht es um die physikalische Herstellung der „Dinge“ mit Hilfe vernetzter Maschinen, Produktionssysteme, Firmen … Bisherige Systembilder von I4.0 zeigen vor allem den technischen Zusammenhang: Maschinen mit Sensoren in Interaktion mittels Schnittstellen und Datenprotokollen. Aktuell […]

Den Anschluss nicht verpassen – von der Eigenproduktion zum Teilehändler (2/2)

Die Entscheidung Innovationen werden aus Wissen gemacht, und dazu muss Wissen fließen. Wie schafft man das in einer Organisation, in der Abteilungen, Bereiche und Hierarchien traditionell Gräben und Grenzen ziehen? Der Begriff Spaghetti-Organisation zeigt es auf! Und ganz wichtig: wie viel Unterstützung wofür ist überhaupt gewollt? Zum Wohle des Unternehmens. Beim alten Prinzip der Standplatzmontage […]

Den Anschluss nicht verpassen – von der Eigenproduktion zum Teilehändler (1/2)

Wir leben vom Neuen Über einen Mangel an Veränderungen können sich die meisten Unternehmen in jüngster Vergangenheit nicht beklagen. Ganz im Gegenteil. Mit dem Wandel wächst allerdings nicht die Kreativität, sondern das Gefühl der Überforderung – und die Innovationskraft schwindet. Denn auch Organisationen haben Angst. Hierarchie suggeriert Sicherheit. Unternehmen, in denen Sicherheit und Kontrolle vorherrschen, […]

Die Mensch-Maschine-Schnittstelle

Mittlerweile organisieren wir unsere Freizeit digital mittels Tablet und Smartphone und erwarten eine Infrastruktur dazu und die Kompetenz der Anbieter, Interaktion zu ermöglichen. Mittlerweile bedienen wir in unserem Alltag zahlreiche Automaten und vernetzte, intelligente Geräte vom Fahrkartenautomaten bis hin zum smart gesteuerten Fensterrollo im Haus. Selbst beim Arztbesuch sind wir daran gewöhnt, den Computer im […]

Jenseits der Arbeit – Plädoyer für ein Weiterdenken

Es ist eine Frage der Perspektive, wie über das Thema Arbeit 4.0 gesprochen wird. Zunächst gibt es die, die das Thema professionell aufgreifen und managementgerecht Ableitungen treffen. Dann gibt die, die querdenken, gegen den Mainstream argumentieren und neue Sichtweisen eröffnen. Wie fast immer, gibt es auch die Warner, die die Herrschaft der Technologie in den […]