Zukunft

CC0

Machen Sie sich bereit für die Robolution! – Wie Industrieroboter die Arbeitswelt prägen werden

Das Thema Industrieroboter ist derzeit in aller Munde: Jedes Jahr steigt die Zahl der verkauften Roboter und immer mehr Menschen scheinen besorgt zu sein. Diskutiert wird hauptsächlich aufgrund der Angst vor massiven Arbeitsplatzverlusten. Jedoch kann niemand wirklich abschätzen, welche Auswirkungen Roboter haben werden und was das für die globale Arbeitswelt bedeuten wird. Werden Menschen in […]

Neugier statt Digitalphobie ist gefordert

Ich bin nun fast 50 Jahre alt und gehöre absehbar der Gruppe der Silver Ager an. Dementsprechend liegt meine erste Begegnung mit einem Computer sehr weit zurück. Es handelte sich um einen Taschenrechner mit leuchtenden Dioden (magisch!) in den 1970er Jahren. Bis zum Ende der 1980er Jahre habe ich Computer fälschlicherweise nur mit Rechentätigkeiten in […]

Digitalisierung und Zukunft der Arbeit: Wie lebt es sich im Deutschland des Jahres 2030?

Heute möchte ich die Gelegenheit nutzen, um auf die Initiative D2030, die von unserem Blog-Autoren und Zukunftsforscher Klaus Burmeister ins Leben gerufen und u.a. von der Deutschen Telekom AG, SAP und dem Stifterverband unterstützt wird, hinzuweisen. Die Initiative beschäftigt sich mit den folgenden Fragen (und ist daher auch für uns mit unserem Schwerpunkt zur Zukunft […]

Futurale – Filmfestival Arbeiten 4.0

Von Robotern und Nomaden der Neuzeit – Die Zukunft der Arbeit Wir leben in einer spannenden Zeit voller Umbrüche. Wir wissen, dass die Digitalisierung viele Bereiche unseres täglichen Lebens grundlegend verändert. Das gilt besonders für unsere Arbeitswelt – neue Geschäftsmodelle erschließen sich und andere Führungsstile und Organisationsstrukturen werden erforderlich. Ebenso wie das Bundesministerium für Arbeit […]

Handwerk 4.0

Handwerk 4.0 bezeichnet einen neuen Standard in der Mitarbeiterführung. Die sozialen Kompetenzen der Führungskräfte stehen hier im Fokus. Führungskräfte entwickeln sich zu Zukunfts-Coaches. Sie schaffen hohen Nutzen für Kunden, hohen Nutzen für die Mitarbeiter, gestalten neue Arbeitsumfelder für stressreduziertes, sinnvolles und kreatives Arbeiten, und sie sorgen sich um die konzentrierte Vermittlung von Inhalten und Wissen. […]

#EWC15S

Gerne will ich auf eine Veranstaltung der Gemeinwohlökonomin Franziska Köppe hinweisen, die am 06. und 07. November in Stuttgart stattfindet. Man findet sie in den sozialen Medien unter #EWC15S. Franziska koordiniert und gestaltet die Initiative »Lebens- und Arbeitswelten mit Zukunft«. Im Kern liegen ihr ökonomische Entwicklungen am Herzen, die dauerhaft menschliches Leben im Arbeiten sicherstellen. […]

14. Salzburger Trilog: Welche Führungskräfte brauchen wir?

Internationaler Terrorismus, drohender Grexit oder die Flüchtlingsfrage: Weltweit stehen Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft vor komplexen Herausforderungen. Die Frage, welche Führungskräfte zukünftig benötigt werden, um sie erfolgreich zu bewältigen stand im Mittelpunkt des 14. Salzburger Trilogs. In der Mozartstadt an der Salzach diskutierten am 6. und 7. August auf Einladung der Bertelsmann Stiftung 23 Entscheidungsträger aus […]

Hallo Zukunft! – Oder wie wir mit „Arbeiten 4.0“ unsere (Arbeits-)Welt gestalten

Unsere Arbeitswelt ist im Umbruch! Digitale Nomaden strömen aus um aus der Welt ein Dorf zu machen. Menschen vernetzen sich über den gesamten Globus um an einer gemeinsamen Idee zu arbeiten. Technologische Fortschritte verschieben für uns täglich die Grenzen des Machbaren. Und nahezu vollständige Transparenz über Informationen führen uns dabei die Konsequenzen unseres Handels jeden […]

Gunter Dueck

Arbeiten 4.0 (Gastbeitrag von Gunter Dueck)

Heute zählt man die kurz aufeinanderfolgenden Zeitalter der Menschheit in Release-Versionen. Arbeiten war früher, nun ist Arbeiten 2.0 angesagt, also das Arbeiten mit allen seinen digitalen Möglichkeiten und Techniken. Vor einiger Zeit kam das Modewort von der Industrie 4.0 auf, eine Bezeichnung für die totale Vernetzung der Maschinen und Produktionsplattformen, jetzt fragt man sich, was […]